Freitag, 28. Februar 2014

Hach ja...

...ich war ziemlich blogfaul wie Ihr gemerkt habt nüsch?
Das muss einem aber auch mal gegönnt sein und ganz unfleißig war ich ja nun auch nicht. Das kann ich auch beweisen.

Da hätten wir zum einen erst mal den Pulli vom Sohnemann, den er am liebsten gar nicht mehr ausziehen möchte. (Das freut mich wirklich sehr bei Stricksachen ist er doch sehr eigen mittlerweile)

 Dann habe ich dieses Garn aus einem Batt von Dornröschen-Wolle zusammengedreht. Es sind 77g/370m geworden. Daraus wird wohl irgendwann etwas luftiges werden.


Und dann musste ich mal wieder was probieren und habe mir damit den Frühling ins Haus geholt. Meine Schwester hatte da neulich diese interessanten Textilschmetterlinge da muss Frau einfach probieren die mit einzuspinnen. Hat funktioniert nun muss nur noch der Strickbarkeitstest folgen.


Joa dann will ich mal eilen und meine WIP's weiter bearbeiten, dass hier nicht wieder so lange Funkstille herrscht. Also wünsch ick Euch allen wat und bis denne sagt dit Srickhühnchen.

Kommentare:

  1. Schöne Sachen gibt es hier wieder zu bewundern!
    LG Ute

    AntwortenLöschen
  2. Seh ich das richtig? Sind die Schmetterlinge direkt im Garn? Sieht auf alle Fälle lustig aus.

    AntwortenLöschen